Allgemein

Immerhin ein Haarschnitt…

Ab dem 1. März dürfen wir wieder zum Friseur.

Vermutlich hat die Regierung eingesehen, dass die Friseure ansonsten komplett schwarz arbeiten oder man möchte den Pöbel so nicht mehr anschauen, wenn er rumläuft wie ein Sozialwissenschaftsstudent im 30. Semester.

Kneipe wäre mir ja wichtiger.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.