Allgemein

Uniper Kauf – Kraftwerke in Russland

Deutschland hat Uniper übernommen und damit auch ein paar interessante Kraftwerke im Ausland:

Während wir in Deutschland nach Kräften aus der Kernenergie aussteigen, sind wir jetzt alle Mitbetreiber von Kraftwerken Schweden. Ob die das so toll finden?

Aber nicht nur das, auch in Russland gehören einige Kraftwerke zu Uniper. Wir kaufen Putin also kein Gas mehr ab, um den Krieg nicht zu unterstützen, dafür versorgen wir Russland jetzt aber mit Strom:

Allgemein

Jetzt ist aber Schluss mit lustig: ohne Gas kein Bier

OK, die Waren des täglichen Bedarfs werden knapp, weil die Produktion zu teuer wird, wegen der Energie.

Toilettenpapier, Möbel, Lebensmittel. Soweit ok, auch einige Stahlwerke fahren ihre Produktion herunter. Kann man ja mit leben, aber jetzt das:

„Ohne Gas kein Bier“ – mit diesem kurzen wie prägnanten Satz brachte Veltins-Chef Michael Huber im Juni die Lage seiner Branche auf den Punkt .

Irgendwo hat der Spaß auch ein Loch. Nord Stream 2 öffnen, aber sofort!

Allgemein

Fax und Deutschland

Bei der IHK Saarland hat vor ein paar Wochen jemand auf einen Mailanhang geklickt. Seitdem sind sämtliche IT-Systeme offline.

Digitale Erreichbarkeit gibt es seitdem nicht mehr.

Aktuell ist die IHK Saarland nur telefonisch und per Fax zu erreichen.

Normale Unternehmen wären wohl pleite, aber bei der IHK ist man eben Zwangsmitglied, deswegen wohl auch keine Eile. Digitalisierung in Deutschland.

Allgemein

Heiz-Sünder in den Knast

In der Schweiz werden auch Samthandschuhe ausgezogen:

Heiz-Sündern droht der Knast

In mit Gas beheizten Gebäuden dürften die Innenräume höchstens auf 19 Grad gebracht werden. Warmwasser dürfte nur noch auf 60 Grad erwärmt werden. Heizstrahler oder Warmluftzelte wären verboten. Saunas und Schwimmbecken müssten kalt bleiben.

Natürlich muss es dann flächendeckende Kontrollen der Haushalte geben! Vielleicht kann man das so regeln, dass der Nachbarn beim Nachbarn schaut.

Wer gegen die Vorgaben verstösst, dem droht eine Freiheits- oder Geldstrafe. Bei vorsätzlichem Handeln ist eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren oder Geldstrafe möglich. Selbst bei fahrlässigen Verstössen gegen die Massnahmen ist eine Geldstrafe von bis zu 180 Tagessätzen denkbar.

Anscheinend gibt es kein ß in der Schweiz.

Allgemein

Robert Habeck über Insolvenzen

Soviel zum Thema Wirtschaftskompetenz der Grünen. Viele Betriebe werden zwar ihre Produktion einstellen, nichts mehr verkaufen, nicht mehr arbeiten, aber das muss nicht heißen, dass die Pleite gehen. Die nehmen einfach später die Arbeit wieder auf. In der DDR ging das vielleicht sogar.

Und manche dachten der kann Kanzler.

Sensationell 🚨#Habeck erklärt bei #Maischberger, dass er nicht mit einer Insolvenzwelle rechnet, weil manche Branchen nicht automatisch insolvent sind nur weil sie aufhören zu verkaufen!

Sagenhaft, sowas von einem Wirtschaftsminister 🙈

aber guckt euch das Drama selber an pic.twitter.com/VMCQEqOEnS

— Haginho 🤘 (@El_Haginho) September 6, 2022

Allgemein

Rechte und Linke demonstrieren zusammen

Erinnert sich noch jemand an die Anti-Coronademos? Hier wurde schnell darauf hingewiesen, dass ja auch Rechte mitdemonstrieren und man als Teilnehmer an einer solchen Demonstration, mit denen gemeinsame Sache macht und das überhaupt nicht geht. Wer daran teilnimmt, pfui, auch eher rechts.

Nun kommt es in Leipzig momentan zu Demonstrationen wegen der hohen Energiepreise. Auch hier nutzen Rechte die Situation aus und demonstrieren mit. Ist aber hier kein Problem:

In Leipzig sollte am Montagabend der “Heiße Herbst” starten. Doch nur, weil Linke und Rechte nebeneinander protestierten, machen sie noch nicht gemeinsame Sache.

Hier machen sich die Linken natürlich nicht gemein mit den Rechten und dann ist die Sache schon in Ordnung. Doppelte Maßstäbe und so…