Allgemein

Die Grünen und das Fliegen

Es ist immer schwierig mit den guten Vorschriften bei sich selbst anzufangen, geht den Grünen nicht anders, welche dem gemeinen Pöbel das Fliegen madig machen wollen.

Selbst wird natürlich gerne geflogen und auf Kosten der Steuerzahler fliegt es sich gleich nochmal leichter. Doof ist nur, wenn es jetzt durch die Schließung von Tegel unbequemer wird:

Wir empfehlen daher einfach den Zug oder auf solche Reisen grundsätzlich zu verzichten, wie es dem normalen Bürger ja nahegelegt wird.

Wir prangern das an!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.