Allgemein

Pranger der Woche – KW 17/21

Wir prangern an!

Bundeswehr muss Hubschrauber vom ADAC mieten – der Zustand der Bundeswehr, als nächstes werden Autos von Sixt gemietet.

Autos bleiben reihenweise liegen – der Formel E geht der Strom aus – das Problem mit den E-Autos, hihi.

Unbekannte räumen beschlagnahmte Bitcoin-Wallet leer – man fragt sich ja schon, was die Polizei mit beschlagnahmt meint, wenn es einfach so leergeräumt werden kann. Digitale Kompetenz gleich null.

„Steht Allgemeinheit zu“ – Kühnert will Wertzuwachs von Grundstücken abschöpfen – Leute die nichts gelernt und bisher nichts gearbeitet haben möchten die Leute abschöpfen die etwas geleistet haben, nichts neues bei der SPD. Vermutlich darf man nur vom Wertzuwachs was abgeben, aber bekommt bei Wertverlusten nur ein Schulterzucken, kann man leider nicht geltend machen.

3.500 Menschen demonstrieren gegen Kapitalismus und Patriarchat – „gute“ Demonstrationen sind erlaubt auch in Zeiten von Corona.

Wie in Berlin Fahrräder geklaut werden – man beachte das Werkzeug, damit wird auch klar, warum die Schlösser allesamt nichts bringen.

Es ist nur böse, wenn Trump es macht:

Die Guten™:

Die besten Kämpfer gegen Fake-News verbreiten Fake-News:

Deutschland ist vorn:

Die Sache mit den Zahlen:

Poltiker, Anspruch und Wirklichkeit:

Anspruch und Wirklichkeit die Zweite:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.