Allgemein

Cobra 11 jagt Corona-Sünder

Filmreife Jagt auf Corona-Sünder.

Die Nerven scheinen bei einigen Polizeibeamten zur Zeit etwas blank zu liegen. Im Hamburg wird ein Jugendlicher mit dem Polizeitauto verfolgt, fast überfahren. Fast hätte es friendly fire gegeben und ein paar Kollegen wären ebenfalls zu Brei gefahren worden.

Was hatte der Jugendliche gemacht? Leute umarmt. Gut, da muss er froh sein, dass er nicht direkt abgeknallt worden ist. Ob die Polizei so einen Mut auch bei richtigen Verbrechern hat? Die Antwort ist nein!

Wir prangern dies an!

Ein Kommentar

  1. Viel zu einseitig! Wer wegrennt, der hat was zu verbergen und das weckt den Jagdinstikt beim Polizeihund! Man sollte die Polizei mit Quads ausrüsten damit sie die PS auf den rutschigen Parkwiesen umsetzen können und nicht so ein Tänzchen hinlegen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.