Allgemein

Corona: Mehrwertsteuer wird gesenkt

Wir prangern an: die Senkung der Mehwertsteuer.

Corona hat Wirtschaft zum Erliegen gebracht, aber Rettung naht. Die Regierung senkt die Mehrwertsteuer für 6 Monate. Bis Ende des Jahres sinkt die MwSt. von 19 % auf 16 % bzw. von 7 % auf 5 %. Das spart bares Geld beim Einkauf, merkt Kanzleramtschef Helge Braun an.

Schlimm wäre es, wenn der Mann das wirklich selbst glaubt.

Ich kann mir die Szenen schon bildlich vorstellen, ab dem 1.7. werden die Innenstädte voll sein. Die Verbraucher lassen sich auch vom Mundschutz nicht schrecken und kaufen ein als, ob es kein Morgen gibt. Die Angst vor Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Angst vor Corona alles vergessen, weil man jetzt auf 100 Euro 2,50 Euro sparen kann.

Einzige Voraussetzung: der Handel passt die Preise an. Und warum sollte er das nicht machen? Um sich den Profit selbst einzusacken? Margen erhöhen? Nie im Leben!

Und was wären die Alternativen gewesen dem Verbraucher mehr Geld im Monat zu lassen? Soli abschaffen, Einkommenssteuer senken? Also bitte.

Ich bin auch mal gespannt, wie das IT-Chaos für die Umstellung vonstattengeht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.