Allgemein

Pranger der Woche – KW 7/21

Wir prangern an!

Dramatische Stromausfälle in Texas – Wut auf Republikaner – in Texas gibt es gerade einen Clusterfuck mit dem Stromnetz, Strom ist weg, es liegt Schnee und teilweise erfrieren auch Leute. Grund sollen die erneuerbaren sein, sicher ein Teil der Wahrheit. Genau genommen ist es Mix an Versagen.

Maskenpflicht: Gift im Gesicht – die meisten Masken haben einen ordentlichen Chemiecocktail drinnen. Aber hey lieber Pranger, wir verwenden doch die Medizinischen! Ähmm nunja die kommen eben auch China, weil billig und da schaut auch niemand so genau hin.

Bezirksamt Mitte verbietet Livestream von Corona-Pressekonferenz des RKI – willkommen in Russland, ähh Berlin, die ARD darf nicht mehr live berichten, live hat halt immer das Problem, dass das gesagte gleich gesendet wird. Begründet wird das mit Datenschutz, das passt ja immer.

30 Taliban militants killed in explosion during bomb-making class – 30 Taliban haben den Bombenbaukurs erfolgreich bestanden und sich selbst in die Luft gejagt. Wir gratulieren.

Sieben Überfälle auf Geldtransporter und Banken in acht Monaten – Failed City Berlin, am helligten Tag werden hier Geldtransporter ausgeraubt.

So ignoriert Rot-Rot-Grün den erklärten Willen der Anwohner – natürlich will man Bürgerbeteiligung, aber nur, wenn es dem Willen der Politik entspricht.

Zwei Tage alter VW Golf Hybrid explodiert und brennt aus – schon toll diese Elektroautos, dafür lassen sich dann auch nicht richtig löschen.

Vorsicht ist angesagt!

Man ist nur gegen Geld, wenn man selbst keins bekommt!

Neues zur Corona kommt aus dem Labtor

Bitte was?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.